Reiseverhalten

Reiseintensität Urlaubsreisen
2021
65,6 %
Gestiegen zum Vorjahr
Anzahl urlaubsreisende Personen
2021
5,0 Mio.
Gestiegen zum Vorjahr
Anzahl Urlaubsreisen
2021
16,1 Mio.
Gestiegen zum Vorjahr

Die Erhebung zum Reiseverhalten der österreichischen Wohnbevölkerung erfasst die Anzahl und das Profil (z. B. Reisezweck, Verkehrsmittelwahl, Reisedestination, Ausgaben) der durchgeführten Reisen in Österreich und im Ausland innerhalb eines Quartals. Erhoben wird auch das soziodemographische Profil der Reisenden (z. B. Geschlecht, Alter) und auch der Nichtreisenden. Dazu werden in etwa 3 500 Personen pro Quartal per Telefon oder online befragt.

Die Ergebnisse werden vierteljährlich aktualisiert und fließen in die Berechnungen der Reiseverkehrsbilanz und des Tourismus-Satellitenkontos (TSA) ein. Des Weiteren werden sie auch zur Evaluierung der ökonomischen Bedeutung des Tourismus herangezogen und stellen somit eine wichtige Grundlage für tourismuspolitische Entscheidungen dar.

Q: STATISTIK AUSTRIA, Reiseverhalten. Erstellt am 23.09.2022. – Rundungsfehler wurden nicht ausgeglichen. – Vorläufige Daten.

Datum PDF Download
23.09.2022 file Zahl der Urlaubsreisen im 1. Halbjahr 2022 wieder auf Vor-Pandemie-Niveau
121.6 KB
04.05.2022 file Zahl der Urlaubsreisen 2021 gestiegen, aber noch deutlich unter Vorkrisenniveau von 2019
60.8 KB

Titel Veröffentlichung Produktart Preis in €
Vorschaubild zu 'Urlaubs- und Geschäftsreisen 2021 (SB 3.4)' Urlaubs- und Geschäftsreisen 2021 (SB 3.4)

Diese meist periodisch erscheinenden Berichte, mit Vorwegberichten aus Erhebungen der Statistik…

05/2022

PDF,  193 KB

0,00

Vorschaubild zu 'Urlaubs- und Geschäftsreisen 2020 (SB 3.4)' Urlaubs- und Geschäftsreisen 2020 (SB 3.4)

Diese meist periodisch erscheinenden Berichte, mit Vorwegberichten aus Erhebungen der Statistik…

10/2021

PDF,  4 MB

0,00

Alle Publikationen

Allgemeiner Auskunftsdienst Tel.: +43 1 711 28-7070
info@statistik.gv.at Telefonisch erreichbar werktags von 9:00–16:00 Uhr