Nettomonatseinkommen

Nettomonatseinkommen

2020
2 182 Euro
Gestiegen +77 Euro zu 2019

Nettomonatseinkommen der Vollzeitbeschäftigten

2020
2 452 Euro
Gestiegen +73 Euro zu 2019

Nettomonatseinkommen der Teilzeitbeschäftigten

2020
1 361 Euro
Gestiegen +71 Euro zu 2019

Beschreibung

Das Nettomonatseinkommen umfasst das Einkommen aus unselbständiger Erwerbstätigkeit in der Haupttätigkeit inklusive dem anteiligen Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Ebenfalls enthalten sind Abgeltungen regulärer Mehrarbeit sowie Boni und Vergütungen. Nicht enthalten sind – da es sich um das Nettoeinkommen handelt – Steuer- und Sozialversicherungsbeiträge sowie direkte und der überwiegende Teil der indirekten Transferleistungen.

Die Datengrundlage für die Berechnung des Nettomonatseinkommens bilden die Lohnsteuerstatistik sowie Daten des Dachverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger die mit Befragungsdaten der Mikrozensus-Arbeitskräfteerhebung (AKE) zusammengeführt werden. Wichtige Kennzahlen sind die Dezile, insbesondere der Median. Außerdem können Einkommensverteilung nach soziodemographischen und erwerbsstatistischen Merkmalen analysiert und vergleichen werden.

Grafiken, Tabellen, Karten

Highlights

Nettomonatseinkommen (Median) der unselbständig Erwerbstätigen nach Vollzeit/Teilzeit und Geschlecht 2020 – in Euro (Tabelle)

Q: STATISTIK AUSTRIA, Mikrozensus-Arbeitskräfteerhebung und Lohnsteuer-/DV-Daten. Erstellt am 16.12.2021. - Einkommen inkl. anteiligem 13. und 14. Monatsgehalt. Bevölkerung in Privathaushalten ohne Präsenz- und Zivildiener, ohne Personen in Elternkarenz und ohne Personen mit freiem Dienstvertrag. - Vollzeit/Teilzeit beruht auf Selbstzuordnung.

Allgemeiner Auskunftsdienst Tel.: +43 1 711 28-7070 info@statistik.gv.at Telefonisch erreichbar werktags von 9:00–16:00 Uhr